Skip to content
Menü

Krankenversicherung für Katzen: Kostenschutz für die teure OP

Die Katze gut abgesichert mit der Tierkranken- und OP-Kostenschutz-Versicherung

Viele Katzenbesitzer wissen nicht, dass es Haustierversicherungen, wie Tierkrankenversicherungen oder OP-Kostenschutz Versicherungen gibt. Dabei kann eine Haustierversicherung für Katzen sehr nützlich sein, denn Katzen können zum Beispiel schwer erkranken und dann eine teure Operation benötigen. Mit einer Haustierversicherung von agila.de sind Katzenbesitzer auf der sicheren Seite, denn sie zahlen nur einen geringen monatlichen Beitrag und im Krankheitsfall übernimmt die Versicherung die Kosten für die Operation oder die Behandlung.

Eine Haustierversicherung – was ist das?

Krankenversicherung Katze
Ist die Katze krank und benötigt vielleicht sogar eine Operation, kann es schnell sehr teuer für den Katzenhalten werden. Mit Versicherungen von Agila können die Kosten abgefangen werden. (Symbolfoto: Irina Vasilevskaia/Shutterstock.com)

Die Haustierversicherung ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Versicherungen, die für Haustiere abgeschlossen werden können. Dazu gehören zum Beispiel Tierkrankenversicherungen und OP-Kostenschutz Versicherungen. Haustierversicherungen sind in der Regel sehr kostengünstig im Vergleich zu den hohen Kosten einer Operation oder langwierigen Krankheit und bieten einen guten Schutz für Ihr Haustier.

Jedoch sollte man abwägen was wirklich benötigt wird. Eine Krankenversicherung für Katzen deckt neben Operationskosten auch weitere Behandlungskosten ab, ist aber deutlich teurer als eine reine OP-Kostenschutzversicherung, welche in der Regel lediglich die Kosten für Operationen abdeckt. Eine Krankenversicherung für Katzen ist eine gute Wahl, wenn Ihre Katze regelmäßig zum Tierarzt geht und Sie sich keine Sorgen über hohe Behandlungskosten machen möchten. Die Krankenversicherung für den Stubentiger ist jedoch keine Pflicht und sollte gut überlegt sein, bevor man sich dafür entscheidet. Denn letztlich ist es wie bei jeder Versicherung, machmal braucht man sie und manchmal nicht. Weiterhin gibt es bei Katzen auch eine Altersgrenze ab der sie nicht mehr aufgenommen werden.

Wann ist eine Krankenversicherung für Katzen sinnvoll?

Viele Menschen fragen sich, wann eine Krankenversicherung für ihre Katze sinnvoll ist. Dazu muss man zunächst verschiedene Faktoren berücksichtigen, wie z. B. das Alter und die Rasse der Katze sowie den Gesundheitszustand des Tieres. In der Regel ist eine Krankenversicherung für eine Katze ab dem Alter von drei Jahren sinnvoll. Bei Risiko- oder Rassekatzen sollte man jedoch bereits ab dem zweiten Lebensjahr versichern. Auch der Gesundheitszustand spielt bei der Entscheidung für oder gegen eine Krankenversicherung eine Rolle. Ist die Katze bereits krank, so kann eine Versicherung meist nicht mehr abschließen.

Allerdings sollten Sie auch bedenken, dass eine Katzenkrankenversicherung, je nach Tarif, in der Regel nur einen Teil der Kosten übernimmt. Hier lohnt der Vergleich.

Wer ist die Agila Haustierversicherungs AG?

AGILA ist eine der größten Tierversicherungen für Hunde und Katzen in Deutschland und Österreich. Mit über 25 Jahren Erfahrung bietet AGILA Kunden einen schnellen und zuverlässigen Service. Dies wird jedes Jahr vom TÜV NORD mit dem Siegel der Geprüften Kundenzufriedenheit bestätigt. Neben hohen Versicherungssummen bietet AGILA auch einen Leistungszuwachs: Die Versicherungssumme für ambulante und stationäre Behandlung erhöht sich jedes Jahr automatisch, wenn im Versicherungsjahr keine Leistung in Anspruch genommen worden ist.

Welche Vorteile hat eine Haustierversicherung von agila.de?

Katzenbesitzer, die ihre Katze bei agila.de versichern haben jeweils 3 Tarife zur Auswahl und zahlen nur einen verhältnismäßig geringen monatlichen Beitrag und im Krankheitsfall übernimmt die Versicherung ein Teil der Kosten für die Operation. Außerdem bietet agila.de einen umfangreichen OP-Kostenschutz, so dass Katzenbesitzer im Ernstfall finanziell abgesichert sind.

Krankenversicherung für Katzen

In Deutschland sind Katzen die beliebtesten Haustiere. Viele Tierhalter möchten ihr Haustier so gut versorgen und schützen, wie es nur geht. Dies ist auch der Grund, weshalb immer mehr Menschen eine Krankenversicherung für ihre Katze abschließen. Vor allem bei älteren Katzen oder solchen mit Vorerkrankungen kann der frühzeitige Abschluß einer Krankenversicherung sehr hilfreich sein. Die Beiträge für eine Krankenversicherung sind in der Regel jedoch relativ hoch und sollten deshalb gut überlegt werden. Auch ist eine Aufname in den meisten Fällen an ein maximales Alter der Katze gebunden. Eine Krankenversicherung für Katzen ist dann sinnvoll, wenn Ihre Katze an einer chronischen Erkrankung leidet oder regelmäßig zum Tierarzt muss.

Vergleichen Sie die Tierkrankenschutz Tarife

  • Tierkrankenschutz: Egal ob teure Behandlungen oder einfach nur eine Routineuntersuchung – mit dem Tarif der Tierkrankenversicherung können Sie sich und Ihren Vierbeiner gegen hohe Kosten absichern. Denn der Anbieter hat die Versicherung in enger Zusammenarbeit mit Tierärztinnen und Tierärzten entwickelt, damit Sie zuverlässig abgesichert sind. >>Weiterlesen.
  • Tierkrankenschutz 24: Durch den Online-Tarif, den AGILA Tierkrankenschutz 24, sind Sie für einen geringen monatlichen Beitrag gegen grundsätzliche Tierarztkosten abgesichert. >>Weiterlesen.
  • Tierkrankenschutz Exklusiv: Den Tierkrankenschutz Exklusiv bietet AGILA für alle an, die das beste Schutz-Paket für Hunde und Katzen wollen. >>Weiterlesen.

Ihre Katze ist rundum gut versorgt

Die drei Tarife sind die perfekte Lösung für alle, die auf der Suche nach einer Absicherung gegen anfallende Kosten sind. Diese beinhalten ambulante und stationäre Behandlungen, Medikamente, Vorsorgemaßnahmen, Diagnostik, Operationen und physikalische Therapie. Zusätzlich ist auch eine Physiotherapie Behandlung durch niedergelassende Tierärzte möglich.

Welchen monatlichen Beitrag Sie zahlen, hängt vom gewünschten Leistungsumfang ab. Deshalb sollten Sie sorgfältig überlegen und den für Sie und Ihren Vierbeiner passenden Tarif auswählen. In der unten genannten Tabelle erhalten Sie eine Übersicht über die Leistungen der drei Tierkrankenschutz-Tarife sowie deren jeweilige Beiträge je nach Alter der Katze.

TarifdetailsTarif: Tierkrankenschutz 24Tarif: TierkrankenschutzTarif: Tierkrankenschutz Exklusiv
Versicherungssumme für Operationen1500 EUR1600 EURunbegrenzt
Versicherungssumme für ambulante und stationäre Heilbehandlungen300 EUR zzgl. 100 EUR pro leistungsfreiem Jahr300 EUR zzgl. 125 EUR pro leistungsfreiem Jahr550 EUR zzgl. 125 EUR pro leistungsfreiem Jahr
Kostenübernahme80%100% (ab dem 5. Geburtstag = 80% der Kosten für OP und Nachbehandlung)100% (ab dem 5. Geburtstag = 80% der Kosten für OP und Nachbehandlung)
Rassespezifische Erkrankungen der KatzeJaJaJa
Freie Wahl Tierarzt oder KlinikJaJaJa
Übernahme Diagnostik (z.B, Röntgen, Labor, Ultraschall, EKG, CT, MRT)JaJaJa
Gesundheitsvorsorge (z.B. Impfung, Wurmkur, Floh- und Zeckenprophylaxe)JaJaJa
Videosprechstunden für tierärztliche Ersteinschätzung und BehandlungsempfehlungenNeinNeinJa
Altersgrenze bei Aufnahme der Katzebis zum 5. Geburtstagbis zum 10. Geburtstagbis zum 10. Geburtstag
Mehr Tarif Details
Kostenübernahme nach GOT4-fach4-fach4-fach
Wartezeit1 Monat1 Monat1 Monat
Direktabrechnung mit TierarztJaJaJa
Einschränkung der KatzenrassenNeinNeinNein
Übernahme von MedikamentenJaJaJa
Zahnprophylaxe und - behandlungenJaJaJa
Zahnextraktion / WurzelbehandlungenJaJaJa
Übernahme NotdienstgebührJaJaJa
Übernahme diagnostischer Maßnahmen am Vortag der OPNeinNeinJa
Stationäre und ambulante NachsorgeJaJaJa
Operationen unter Voll- / TeilnarkoseJaJaJa
Kastration / Sterilisationbei medizinischer Notwendigkeitbei medizinischer NotwendigkeitJa
PhysiotherapieJaJaJa
Auslandsschutz2 Monate12 Monate12 Monate
ReisekostenerstattungNeinNein50 % Erstattung der Kosten der gebuchten Reise, max. 2.000 EUR
Kosten pro Monat für Katzen bis 2 Jahre16,90 EUR17,90 EUR24,90 EUR
Kosten pro Monat für Katzen bis 4 Jahre18,90 EUR19,90 EUR27,90 EUR
Kosten pro Monat für Katzen bis 8 JahreKeine Aufnahme22,90 EUR29,90 EUR
Mehr DetailsMehr DetailsMehr Details
Direkt zum AntragDirekt zum AntragDirekt zum Antrag

* Stand: 08/2022 – Alle Angaben ohne Gewähr – Es gelten die Bedingungen wie angegeben auf der Webseite des Anbieters.

OP-Kostenschutz Versicherung für Katzen

Viele Katzenhalter haben leider schon einmal die Erfahrung machen müssen, dass eine teure Operation ansteht und sie nicht die finanziellen Mittel haben, diese zu bezahlen. Dies ist besonders ärgerlich und stressig, wenn die Katze bereits krank ist und dringend operiert werden muss. In solchen Fällen kann eine OP-Kostenschutzversicherung für Katzen sehr hilfreich sein. Diese Versicherung übernimmt in der Regel die Kosten für alle notwendigen Operationen, so dass du dich nicht auch noch um die Bezahlung kümmern musst. Allerdings solltest du dir vorher genau informieren, welche Leistungen die Versicherung wirklich übernimmt und ob sie für dich in Frage kommt.

Vergleichen Sie die OP-Kostenschutz Tarife

  • OP-Kostenschutz: Der neue Tarif ist die perfekte Absicherung für alle Frauchen und Herrchen, die ihren Vierbeiner unter allen Umständen gut versorgen und hohe Kosten durch Operationen vermeiden möchten. Denn nichts ist schlimmer als eine brenzlige Situation mit dem Hund oder der Katze, wo schnell mehrere Hundert Euro für einen operativen Eingriff anfallen können. Mit der Tier OP-Versicherung sind Sie auf der sicheren Seite und müssen sich keine Sorgen mehr machen! >>Weiterlesen.
  • OP-Kostenschutz 24:  Suchen Sie eine Absicherung für den Fall einer unvorhergesehenen OP? Dann ist unsere AGILA OP-Kostenschutz 24 genau das Richtige für Sie! Mit diesem Tarif sind Sie auf jeden Fall gut abgesichert. >>Weiterlesen.
  • OP-Kostenschutz Exklusiv: Wer seinem Haustier eine teure Operation nicht ersparen kann und will, ist bei AGILA richtig. Denn mit dem OP-Kostenschutz Exklusiv wird das finanzielle Loch, dass die Behandlung reißt, zugeschüttet. >>Weiterlesen.
TarifdetailsTarif: OP-Kostenschutz 24Tarif: OP-KostenschutzTarif: OP-Kostenschutz Exklusiv
Versicherungssumme für Operationen1500 EUR1600 EURunbegrenzt
Kostenübernahme80%100%100%
Rassespezifische Erkrankungen der KatzeJaJaJa
Freie Wahl Tierarzt oder KlinikJaJaJa
Stationäre und ambulante NachsorgeJaJaJa
Altersgrenze bei Aufnahme der Katzebis zum 5. Geburtstagbis zum 8. Geburtstagbis zum 8. Geburtstag
Mehr Tarif Details
Kostenübernahme nach GOT4-fach4-fach4-fach
Wartezeit1 Monat1 Monat1 Monat
Schnelle Erstattung eingereichter RechnungenJaJaJa
Direktabrechnung mit TierarztJaJaJa
Einschränkung der KatzenrassenNeinNeinNein
Zahnextraktion / WurzelbehandlungenJaJaJa
Übernahme diagnostischer Maßnahmen am Vortag der OPNeinNeinJa
Operationen unter Voll- / TeilnarkoseJaJaJa
Kastration / Sterilisationbei medizinischer Notwendigkeitbei medizinischer Notwendigkeitbei medizinischer Notwendigkeit
Auslandsschutz1 Monat12 Monate12 Monate
ReisekostenerstattungNeinNein50 % Erstattung der Kosten der gebuchten Reise, max. 2.000 EUR
Kosten pro Monat für Katzen bis 2 Jahre5,90 EUR8,90 EUR9,90 EUR
Kosten pro Monat für Katzen bis 4 Jahre7,90 EUR12,90 EUR13,90 EUR
Kosten pro Monat für Katzen bis 8 JahreKeine Aufnahme16,90 EUR17,90 EUR
Mehr DetailsMehr DetailsMehr Details
Direkt zum AntragDirekt zum AntragDirekt zum Antrag

* Stand: 08/2022 – Alle Angaben ohne Gewähr – Es gelten die Bedingungen wie angegeben auf der Webseite des Anbieters.

Ich hoffe, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden und Sie sich nun besser informiert fühlen. Wenn Sie weitere Fragen haben oder sich genauer über die Möglichkeiten informieren möchten, besuchen Sie Agila.de. Dort finden Sie alle notwendigen Informationen und können sich unverbindlich beraten lassen.

 

Mehr Katzenspielzeug bei weiteren Anbietern entdecken

Trixie Katzenspielzeug Cat Activity Turn Around - 1 Stück
Preis: € 13,99 Details anschauen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ferplast Spielschiene Flashlight - weiß / grau
Preis: € 19,49 Details anschauen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MORE Katzen-Intelligenzspielzeug Phantasy
Preis: € 19,99 Details anschauen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2022-09-25 um 11:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.