Skip to content
Menü

Tanzender Fisch für Katzen – Katzenspielzeug mit Spaßfaktor

Das elektrisch zappelnde Fischspielzeug beschäftigt den Stubentiger und sorgt für so manchen herzhaften Lacher

Es gibt gewisse Tiere, die von Natur aus auf dem Speiseplan von anderen Tieren stehen. Der Fisch in der freien Wildbahn gehört zu eben jenen Tieren, deren natürlicher Feind die Katze darstellt. Der Grund hierfür liegt in dem Umstand, dass der Fisch sehr viel Eiweiß enthält, welches für die Gesundheit der Katze grundessentiell ist. Aus diesem Grund gehen viele Streunerkatzen auch sehr gern auf die Jagd nach Fischen. Gern vergessen Katzenbesitzer, dass die Jagd nach dem frischen Fisch der Fellnase im Blut liegt und dass Katzen im Übrigen auch sehr gute Schwimmer sind. Für den Stubentiger mag es in der heutigen Zeit kaum noch die Gelegenheit geben, nach frischem Fisch auf die Jagd zu gehen, da die Möglichkeiten hierfür schlicht und ergreifend nicht vorhanden sind. Wer als Katzenfreund über einen Garten und einen Teich verfügt, in dem Zierfische fröhlich vor sich hin schwimmen, möchte sicherlich nicht, dass sich die heimische Katze an den schönen Fischen bedient. Da jedoch die Jagd nach dem Fisch auch gleichzeitig den Spieltrieb der Katze “befriedigt”, immerhin sind die Fische nicht gänzlich einfach zu fangen, sollte sich jeder beherzte Katzenliebhaber nach anderen Möglichkeiten umsehen. Diese Alternativen sind in Form von einem elektrischen Katzenfisch als Katzenspielzeug auf dem Markt auch reichlich vorhanden. Das lustige zappelde Fischspielzeug* ist momentan der Hit unter den interaktiven Spielzeugen für Katzen. Es wurde wurde entwickelt, um die Aufmerksamkeit  Ihre Katze zu wecken und sie in Echtzeit zu beschäftigen, körperlich fit und geistig aktiv zu halten und das Risiko von Langeweile, Faulheit und Fett zu verringern. Und nebenbei bemerkt, die Katze bei ihrem “Kampf” mit dem lustigen Fischspielzeug zu beobachten ist ein herrlicher Spaß und sorgt garantiert für mehr als nur ein Schmunzeln.

Katzenfisch - Spielzeugfisch für Katzen
Der lustige Katzenfisch – Elektrisch zappelnde Spielzeugfische für gelangweilte Katzen – Symbolfoto: Von Chendongshan /Shutterstock.com

Lustige Spielzeugfische für Katzen – Die Bestseller

Zuletzt aktualisiert am 2022-07-04 um 17:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere empfehlenswerte elektrische Spielzeugfische

Katzen mit Fischspielzeug
Symbolfoto: Von AnnaPh /Shutterstock.com

Zu den neuesten Produktinnovationen aus dem Bereich elektrischer Katzenfisch zählt der Katzenminzenfisch aus dem Hause Qsnn. Dieses Fischspielzeug ist in der Lage, sich wie ein echter Fisch zu bewegen und damit die Aufmerksamkeit der Fellnase für einen längeren Zeitraum zu halten. Durch die realitätsnahe Optik wird das Interesse der Katze in der Regel sehr schnell geweckt, sodass der Spieltrieb und auch die Vitalität der Katze aktiv gefördert wird. Der Katzenfisch von Qsnn besteht aus einer Baumwoll-Plüsch-Mischung und birgt dementsprechend auch keinerlei Verletzungsgefahr. Sowohl ältere Katzen als auch junge Kitten können mit dem elektrischen Katzenfisch von Qsnn nach Herzenslust herumtollen und die natürliche Jagd gefahrlos auch in den vier Wänden des Katzenfreundes durchführen. Im Lieferpaket ist auch Katzenminze enthalten, welche die Verdauung der Katze fördert sowie die natürliche Katzenpflege unterstützt. Der elektrische Katzenfisch von Qsnn ist optimal auf die Samtpfoten der Fellnase abgestimmt und trotz seiner weichen Oberfläche sehr widerstandsfähig, sodass das Katzenspielzeug auch Bisse sehr gut übersteht. Die Katze wird garantiert an dem Produkt sehr lange Freude haben, da sich der Katzenfisch per USB sehr schnell aufladen und überdies auch sehr leicht reinigen lässt.

Katzen im Fight mit Katzenfischspielzeug
Symbolfoto: Von Pefkos /Shutterstock.com

Der Anbieter Charminer hat im Jahr 2020 einen elektrischen Katzenfisch auf den Markt gebracht, der nicht nur rein äußerlich wie ein realer Fisch aussieht, sondern vielmehr auch dessen Verhaltensweisen simuliert. Dieser elektrische Katzenfisch reagiert auf die Berührungen der Katze mit entsprechenden Bewegungen, was das Interesse der Katze binnen kürzester Zeit erregt. Das Katzenspielzeug von Charminer verfügt über eine Füllung aus Katzenminze und versprüht bei der Jagd der Katze einen aromatischen Duft, welcher sowohl von Kitten als auch von älteren Katzen als sehr verlockend empfunden wird. Ebenfalls integriert ist ein Ladegerät für die haushaltsübliche Batterie. Das Spiel der Katze mit dem Katzenfisch kann direkt per Knopfdruck gestartet werden und bei voller Ladung kann der Fisch seine Leistung für einen Zeitraum von ca. 3 bis 4 Stunden halten. Die Ausdauer und Vitalität der Fellnase wird auf diese Weise optimal gefördert und durch die sehr realistischen Bewegungen wird auch der Spieltrieb der Katze angeregt. Selbstverständlich verfügt der elektrische Katzenfisch aus dem Hause Charminer über eine enorm weiche und trotzdem widerstandsfähige Oberfläche, welche keinerlei Verletzungsgefahren für die weichen Katzenpfoten darstellt. Trotz dieses Umstandes ist der elektrische Katzenfisch von Charminer sehr gut für wilde Jagdspiele der Katze geeignet und bietet eine sehr gute Langlebigkeit. Der realistische Fisch wird der Katze unzählige Stunden voller Freude und Aktivität bescheren.

Manche Anbieter lassen sich im Bereich des elektrischen Katzenspielzeuges ganz besondere Dinge einfallen, um der Katze das Spiel so aufregend und spaßig wie möglich zu gestalten. Der elektrische Katzenfisch verfügt über Geräuschsensoren und wedelt auch mit der Schwanzflosse, sodass die Fellnase das elektrische Spielzeug nicht von einem realen Katzenfisch wird unterscheiden können. Der Katzenfisch floppt überdies auch wie sein natürliches Vorbild und erregt dementsprechend sehr schnell die Aufmerksamkeit des Stubentigers. Der integrierte Akku, der über den USB Anschluss aufgeladen werden kann, benötigt für eine vollständige Ladung rund 3 bis 4 Stunden. Nach dem Ladevorgang kann das Spiel der Katze für rund 2 Stunden ausgiebig gepflegt werden, da der Katzenfisch enorm komplex ist und dementsprechend auch einen hohen Energiebedarf hat. Die Oberfläche wurde mit aufwendiger 3D-Drucktechnologie gestaltet und der Realität detailgetreu nachempfunden. Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass dieser elektrische Katzenfisch schon regelrecht als Luxusspielzeug für die Fellnase bezeichnet werden kann und dem Stubentiger enorm viel Spaß bereiten wird. Das Oberflächenmaterial besteht aus sehr hochwertiger PP-Baumwolle sowie kurzem Plüsch und zeigt sich widerstandsfähig, ohne eine Verletzungsgefahr für die Katzenpfoten darzustellen. Eine Packung Katzenminze wird ebenfalls mitgeliefert. Die Reinigung des Katzenfisches stellt ebenfalls kein Problem dar.

Fazit zum Katzenfischspielzeug

Alle diese elektrischen Katzenfische verfügen über eine hohe Langlebigkeit und bieten dementsprechend auch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Für die Katze ist dieses elektrische Katzenspielzeug eine enorm große Freude, da der Jagd- und Spieltrieb gleichermaßen für ein verhältnismäßig geringes Budget gefördert werden kann. Gerade Hauskatzen, die selten außerhalb der vier Wände des Menschen unterwegs sind, können auf diese Weise ihrem Naturell entsprechend ausgiebig toben und spielen, was sich sehr positiv auf die Gesundheit sowie die seelische Verfassung des Stubentigers auswirken wird. Nicht zuletzt aus diesem Grund gehört der elektrische Katzenfisch im Grunde genommen zum Standardspielzeug für die Katze.

Suche nach weiteren Produkten