Menü

Katzenangel und Spielangel für Katzen – Gemeinsam spielen mit der Katze

Warum jeder Katzenhaushalt eine Katzenangel haben sollte

Katzen brauchen eine mentale Stimulation durch das Spiel, um sich nicht zu langweilen und ihren Jagdtrieb zu erfüllen. Die körperliche Aktivität durch das Spiel mit der Katzenangel dient als Training, hält Katzen körperlich fit und bereichert die Lebensqualität des Haustieres. Außerdem fördert das Spielen mit Spielangeln für Katzen eine gesunde Beziehung zwischen dem Haustier und seinem Besitzer.

Katzen schlafen gerne ein großen Teil des Tages. In der Regel beträgt die Schlafzeit einer Hauskatze etwa 12-16  Stunden pro Tag. Wenn eine Katze wach ist, muss sie sich daher bewegen und trainieren. In freier Wildbahn erhalten Katzen ihre körperliche Bewegung durch die Jagd. Im inneren des Hauses erhalten Katzen ihre tägliche Bewegung durch das Spielen mit Spielzeugen, die Beute simulieren. Das Spielen bietet der Katze jedoch mehr als nur Bewegung. Spielen lindert auch bei einer Hauskatze Angstzustände, Stress und Langeweile. Wenn Hauskatzen kein Spielzeug zum Spielen haben, richten sie ihren spielerischen Instinkt in der Regel auf alles, was sie im Haus finden können. Dazu gehören Vorhänge, Kissen, Schnürsenkel und so weiter. Um dies zu verhindern, ist es wichtig, die Katze mit tiergerechtem Spielzeug zu beschäftigen.

Tipp: Hier findet man beliebte Katzenangeln und automatische Spielangeln für den gelangweilten Stubentiger.
mit Katzenangel spielen
Das gemeinsame Spielen ist für die Katze sehr wichtig. Spielangeln sind für diesen Zweck besonders gut geeignet. Symbolfoto: Von Dora Zett/Shutterstock.com

Was sind Spielangeln für Katzen?

In diesem Artikel geht es um Angeln für Katzen. Diese Art von Spielzeug ist ein ganz besonderer Zeitvertreib für Ihre Katze, bei dem Sie als Besitzer sogar interaktiv mit Ihrem Haustier spielen. Durch das Spiel mit der Spielangel für Katzen wird die Intelligenz Ihres Haustieres stimuliert und Ihre Katze zu Bewegung animiert.

Was genau also ist eine Spielangel für Katzen?

Eine Spielangel für Katzen besteht aus einer soliden Rute an der sich eine Schnur befindet. Am Ende der Schnur ist ein Spielzeug als Köder befestigt . Mit einer Bewegung des Handgelenks verwandelt sich das Spielzeug an der Rute zu einer Beute, die den Jagdinstinkt der Katze anspricht und sie zum Spielen anregt.

Katzenangeln dienen zur intellektuellen und körperlichen Entwicklung von Hauskatzen. Der Hauptzweck dieses Spielzeugs ist es, die intellektuelle und körperliche Entwicklung des Tieres fördern und seinem Jagdtrieb gerecht zu werden.

Katzenangel und Spielangel günstig kaufen – Beliebte Modelle

KARLIE Spielangel FEDER UND LEDER für Katzen mit Lederstreifen und Federn
Preis: EUR 13,07 Zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Diawell Katzenangel mit Glocke Angel Spielangel für Katzen Katzenspielzeug Katze Spielzeug Fisch
Preis: EUR 4,99 Zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Trixie 4567 Catch me mit Motor und Fernbedienung, ø 15 × 21 cm
Preis: EUR 19,06 Zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
UEETEK 5PCS Katzenangel Spielangel Ersatz für katzen Hunde Haustier Katzenspielzeug
Preis: EUR 11,98 Zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Trixie 45733 Spielangel mit Schmetterling und Federn, 45 cm
Preis: EUR 4,99 Zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Trixie 45763 Teleskop-Spielangel, 40–98 cm
Preis: EUR 7,99 Zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2021-07-24 um 15:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Arten von Katzenangeln

Es gibt verschiedene Arten von Spielangeln für Katzen, aus denen Tierbesitzer auswählen können. Das allgemeine Design ist für jeden dieser Typen gleich und umfasst eine lange Stange, eine Art Schnur und ein Spielzeug, das als eine Art Köder für die Katze am anderen Ende der Schnur befestigt ist. Einige Setups sind natürlich aufwändiger als andere. Genau wie eine normale Angelrute haben viele dieser Spielzeuge Rollen, mit denen Katzenbesitzer den Köder wieder einholen können.

Einige Katzenangeln verfügen außerdem über eine längenverstellbare Rute. Weitere Spielangeln besitzen einen speziell gepolsterten Griff für besseren Komfort. Auch die Spielzeuge, die am unteren Ende der Spielangel befestigt sind, variieren. Hier findet sich alles von Federn, bis hin zu Stoffmäusen. An einigen Modellen von Katzenangeln lassen sich die Köder abnehmen und austauschen, sodass der Katze verschiedene Spieloptionen zur Verfügung stehen.

Viele Spielangeln bieten am Ende ein Spielzeug an, in dem sich ein Kraut namens Katzenminze befindet. Viele Katzen sind verrückt nach Katzenminze und springen, während sie versuchen, an den Inhalt des Spielzeugs zu gelangen.

Einige der Köder, die für Katzenangeln verwendet werden, geben realistische Quietschgeräusche von sich, die eine Katze glauben lassen können, eine lebende Maus gefangen zu haben. Einige Geschäfte bieten eine Version mit einem interaktiven Mikrochip an. Wenn eine Katze die Maus greift, ertönt ein Quietschen. Diese Art von Spielzeug bieten Katze und Besitzer stundenlange Unterhaltung. Viele Arten von Katzenangeln haben ein Federspielzeug am Ende der Stange. Obwohl dieses Spielzeug technisch gesehen keine realistischer Köder für die Katze ist, spielen Katzen ausgesprochen gerne damit. Katzenangeln mit Federköder sind normalerweise etwas günstiger als Modelle mit raffinierteren Ködern.

Auf dem Markt gibt es Spielangeln für Katzen in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten. Es sind zum Beispiel Stangen aus Kunststoff, Holz, Leder und anderen Materialien erhältlich. Wer nach einer langlebigen Spielangel für Katzen sucht, sollte sich für Produkte entscheiden, die nicht aus Kunststoff, sondern aus steiferen Materialien wie gehärtetem Leder oder Holz bestehen.

Automatische Spielangeln

Zuletzt aktualisiert am 2021-07-24 um 1:21 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wie spiele ich richtig mit meiner Katze und einer Katzenangel?

Spielangel
Symbolfoto: Von ANURAK PONGPATIMET/Shutterstock.com

Die Art zu spielen und eine Katze mit einer Spielangel zu stimulieren ist sehr einfach. Wie beim Fischen besteht die Absicht darin, etwas mit der Angel und dem Köder anzulocken. In diesem Fall ist dies die Katze. Der Köder sollte bewegt werden, um das Interesse und die Aufmerksamkeit der Katze zu erregen. In der Regel wird es nicht lange dauern und die Katze wird beginnen sich zu bewegen und zu springen, um den Köder zu fangen. Wer verschiedene Köder zur Auswahl hat, sollte diese nacheinander probieren, um herauszufinden, mit welchem die Katze am liebsten spielt. Wie bei jedem Spielzeug sollten Sie Ihre Katze beim Spiel mit der Katzenangel immer beaufsichtigen.

Warum sollte jeder Katzenbesitzer min. eine Katzenangel haben?

Eine der besten Eigenschaften von Angelspielzeug für Angelruten ist, dass der Besitzer beim Benutzen dieses Spielzeugs mit der Katze gemeinsam spielen muss. Dies schafft eine starke Bindung, Spaß und Entspannung für Haustier und Besitzer.

Was übt den besonderen Reiz an Spielangeln für Katzen aus?

Katzen sind von Natur aus Raubtiere. Der Jagdtrieb ist sowohl ein Instinkt als auch eine Fähigkeit, die Katzen in freier Wildbahn erlernen. Wie oft haben Sie bereits ein Spielzeug gekauft, nur um festzustellen, dass das Ihre Katze nicht mag, was Sie gekauft haben? Eine Spielangel für Katzen, ist das perfekte Spielzeug, das bei dem natürlichen Jagdtrieb Ihrer Katze ansetzt. Wussten Sie, dass Katzen bei schlechten Lichtverhältnissen ein besonders gutes Sehvermögen haben, sodass Formen und Geräusche ihre Aufmerksamkeit besonders erregen? Katzen brauchen eine mentale Stimulation durch das Spiel, um sich nicht zu langweilen und ihren Jagdtrieb ausleben zu können. Körperliche Aktivität aus dem Spiel dient als Training, hält Katzen körperlich fit und bereichert die Lebensqualität des Haustieres.

Kann ich ein Angelspielzeug auch selbst herstellen und wenn ja wie?

Katzenbesitzer können ihre eigene Katzenangel für ihr Haustier in wenigen Schritten selbst herstellen. Dies geht in der Regel ganz einfach mit ein paar wenigen Materialien. Denken Sie einfach daran, wie Menschen früher Angelruten hergestellt haben oder lassen Sie sich davon inspirieren, was Sie als Kind verwendet haben, um für sich selbst eine Angelrute zu basteln. Ein langer Stock, eine Schnur und ein Köder am Ende sind die wichtigsten Materialien, die Sie benötigen, um eine Spielangel für Ihre Katze zu bauen. Das verwendete Spielzeug kann dabei ganz einfach sein. Ein günstiges Katzenminzenspielzeug ist wahrscheinlich die beste Wahl, obwohl Federn auch gut funktionieren. Einige erfinderische Besitzer binden sogar den Lieblingssnack ihrer Katze an das Ende der Schnur. Der Schlüssel ist, Ihre Katze zum Spielen zu ermutigen. Dies ist für ihre Gesundheit von entscheidender Bedeutung, insbesondere in einem Klima, in dem viele Besitzer ihre Haustiere aus Sicherheitsgründen im Haus halten und die Katzen nur wenig körperliche Bewegung bekommen. Seien Sie nur sehr vorsichtig, dass der Köder keine Haken enthält, die Ihrer Katze schaden könnten. Beim Bau Ihrer Katzenangel sollten Sie sicherstellen, dass das Spielzeug keine Kleinteile enthält, die sich lösen können und unter Umständen eine Erstickungsgefahr für Ihre Katze darstellen.

Suche nach weiteren Produkten