Katzenspielzeug häkeln – Spielzeug für die Katze in Handarbeit

Süßes Spielzeug für Katzen einfach selber häkeln!

Wer Katzen hat, der weiß: Die kleinen Fellnasen lieben es mit ihrem Spielzeug herumzutollen und zu spielen. Stundenlang können sie sich damit beschäftigen, es belauern, jagen und schließlich zufrieden mit ihrer “Beute” kuscheln.

Ein Katzenspielzeug ist außerdem nicht nur perfekt um den Spieltrieb der Katze zu befriedigen, es ist auch eine tolle Möglichkeit um alte oder faulere Tiere zu motivieren. Auch wenn das Tier ein paar Kilo zu viel auf den Rippen hat, ist es eine klasse Möglichkeit die Katze spielerisch zu beschäftigen und so die Gesundheit des Tieres nachhaltig zu fördern! Alte Katzen, die es bekanntlich gern ein wenig ruhiger angehen lassen, erfreuen sich an Kuschelkissen und lassen sich auch sicherlich zu der ein oder anderen Jagd überreden.

Katzenspielzeug häkeln
Gehäkeltes Spielzeug für Katzen sind eine originelle Geschenkidee für alle Katzenhalter – Foto: Ostancov/Bigstock

Katzenspielzeug selbst gehäkelt

Eine tolle Möglichkeit nicht nur den Katzen eine Freude zu machen, sondern auch der eigenen Kreativität freien Lauf lassen zu können, ist es sein Katzenspielzeug selber zu häkeln. Häkeln ist eine einfache und preisgünstige Methode, Katzenspielzeug nach dem DIY Prinzip anzufertigen. Wenn Sie noch nie vom Häkeln gehört haben und Katzen besitzen, ist dies also die perfekte Gelegenheit, in die spannende Welt der Handarbeit reinzuschnuppern und nicht nur Geld zu sparen, sondern eventuell auch ein spannendes neues Hobby zu entdecken.

Häkelanleitungen für Häkeltiere und mehr

Bestseller Nr. 1 Tierisch süße Häkelfreunde Band 2: Kuschlige Amigurumis häkeln
Bestseller Nr. 2 Wollowbies: Freche Häkelminis, süße Botschaften
Bestseller Nr. 3 Hund, Katze, Maus: 36 gestrickte Kuscheltiere und Handpuppen
Bestseller Nr. 4 Kuschelweiche Häkeltiere: 25 Bären, Hasen, Mäuse und mehr
Bestseller Nr. 5 Häkelset Robbin Katze
Bestseller Nr. 6 Hab-mich-lieb-Kätzchen Amigurumi Häkelanleitung (Große Puppen zum Liebhaben 1)

Letzte Aktualisierung am 19.11.2018 um 15:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist Häkeln?

Häkeln kann man sich grob wie eine einfachere Art zu Stricken vorstellen: Mithilfe zweier Nadeln wird Garn zu Maschen verschlungen und mithilfe der kleinen Haken an der Spitze der Nadeln miteinander verknüpft. So entsteht nach und nach ein Netz aus Maschen, das mithilfe einer Häkelanleitung in eine bestimmte Form gebracht wird. Am Ende erhält man so eine dreidimensionale Form, die dann mit Füllwolle oder Ähnlichem ausgestopft wird und so ihre Form behält. Wenn das jetzt ein wenig kompliziert klingt: Keine Angst, es ist ganz einfach! Im Internet finden sich jede Menge Häkelanleitungen, die auch Anfängern gut gelingen und für schnelle Erfolgserlebnisse sorgen. Außerdem ist Katzenspielzeug häkeln oft relativ simpel und stellt so den perfekten Einstieg dar. Schon nach wenigen Stunden sind viele Anfängern ohne Schwierigkeiten dazu in der Lage eine Maus zu häkeln und mit ein wenig mehr Übung sind auch die schwierigeren Motive nur noch eine kleine Herausforderung.

Der eigenen Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Praktisch alle gängigen Spielzeuge für die kleinen Samtpfoten können auch ganz einfach selber gehäkelt werden. Ob es die klassischen “Katzenangeln“, ein gehäkelter Ball oder einfach ein kleiner Fisch sein soll: Der Katze wird es stundenlanges Vergnügen bereiten.

Sehen Sie sich ruhig im Internet um, es warten viele spannende Häkelanleitungen darauf entdeckt und ausprobiert zu werden! Wenn Sie also lustiges Katzenspielzeug selber basteln wollen, bietet es sich an sich erst mal einen Überblick zu verschaffen. Zahlreiche Webseiten bieten einfache Anleitungen an, die problemlos von Anfängern verwendet werden können. Selbst wenn Sie also noch nie Katzenspielzeug selbst gehäkelt haben, ist das kein Grund zu verzagen: Jeder fängt schließlich mal klein an und Erfolgserlebnisse stellen sich schnell ein. Außerdem sind viele Motive und Anleitungen mit ein wenig Erfahrung anpassbar, sodass auch stets die Möglichkeit besteht, dem Spielzeug eine ganz persönliche Note zu verpassen.

Gehäkeltes Katzenspielzeug als originelle Geschenkidee für Katzenfreunde

Gehäkeltes Spielzeug für die Katze
Mit etwas Geschick lassen sich nicht nur Socken, Schals und ähnliches in Handarbeit selber Häkeln, sondern auch originelle Häkelmäuse oder Katzenbälle. Günstiges Katzenspielzeug im Do it Yourself selber basteln – Foto: sheilaf2002/Fotolia

Natürlich ist selbst gehäkeltes Katzenspielzeug auch stets eine klasse Geschenkidee! Jeder Besitzer freut sich mit seinem Liebling und wird die Mühe und liebevolle Handarbeit zu schätzen wissen.

Wenn Sie bereits ein wenig Erfahrung im Häkeln haben und Ihrem felligen Mitbewohner eine ganz besonders spannende Aktivität anbieten wollen, können Sie sogar einen Klapperball, der sich unerwartet bewegt und die Katze so immer wieder überrascht, herstellen. Dafür brauchen Sie nur eine Murmel und das gelbe Innenteil eines Überraschungseis. Die Murmel wird in das Überraschungsei getan und drum herum ein Ball gehäkelt. Durch die Bewegung der Murmel im Inneren wird der Ball beim Spielen immer wieder die Richtung wechseln und Ihrer Katze so noch mehr Spaß an der “Jagd” bereiten.

Spielzeug mit Katzenminze oder Baldrian ist der Klassiger

Eine weitere Idee, die die Freude der Katze noch einmal steigern wird, ist es die gehäkelten Spielzeuge mit anderem spannenden Inhalt zu füllen. Es bieten sich zum Beispiel Katzenminze oder Baldrian an, wenn der fellige Mitbewohner eher ein wenig ruhiger werden soll, oder kleine, hell klingende Glöckchen, die für zusätzlichen Spielspaß sorgen. Übrigens: Katzenminze und Baldrian sind für das Tier völlig unbedenklich und werden wegen ihrer beruhigenden Wirkung schon lange eingesetzt. Trotzdem ist es natürlich wichtig etwaige Allergien auszuschließen. Halten Sie das Tier also beim ersten Mal ein wenig im Auge.

Darüber hinaus gibt es natürlich einige weitere Dinge zu beachten, damit die kleine Fellnase lange Freude an ihrem Spielzeug hat und sich nicht unter Umständen sogar selbst in Gefahr bringt. Zum einen ist es wichtig ungiftig gefärbte (Oder sogar gänzlich unbehandelte) Wolle zu benutzen. Die Katze wird das Spielzeug schließlich öfter im Maul halten. Am besten ist es Naturwolle zu verwenden, da synthetisches Garn häufig mit giftigen Chemikalien nachbehandelt wurde und diese dann im Maul der Katze freikommen könnten.

Aus dem gleichen Grund sollten lose Fäden nach Möglichkeit vermieden werden. Die Katze könnte sie vom Spielzeug abbeissen oder -kauen und sich dann daran verschlucken. Das ist im besten Falle unangenehm, im schlimmsten Falle kann sogar Erstickungsgefahr drohen! Lose Fäden also am Besten mit der Häkelnadel einfach ins Innere des Spielzeugs ziehen, so bleibt es risikoärmer und Sie können unbesorgt mit Ihrem kleinem felligem Freund spielen.

Auch von Knöpfen am Spielzeug ist aus demselben Grund abzuraten. Sollte sich ein Knopf lösen, kann es passieren, dass die Katze ihn verschluckt und so in Gefahr gerät. Um das zu verhindern, greifen Sie statt Knöpfen einfach zu kleinen Filzstücken, die Sie zuschneiden und annähen.

Ball Katzenspielzeug häkeln – Romy Fischer Häkelanleitung – Quelle: Youtube.com

Eine weiteres Anleitungs Video: Häkelmaus Anleitung (auf englisch) – Quelle: Youtube.com

Mehr als nur Spielzeug häkeln – Häkel-Bücher mit dem geballten Know How der Profis

Bestseller Nr. 1 Häkeln Schritt für Schritt: Über 100 Techniken und Häkelmuster, 20 Projekte für Einsteiger
Bestseller Nr. 2 Das große Häkelmuster-Buch
Bestseller Nr. 3 Häkeln - Das Standardwerk: Mit vielen aktuellen Trend- und Spezialtechniken|Standardwerk
Bestseller Nr. 4 Edwards freche Tierparade: 40 kuschelweiche Häkelfreunde
Bestseller Nr. 5 Bookies. Tierische Lesezeichen zum Häkeln by Supergurumi: Mit vielen Schrittfotos und ausführlichen Häkel-Anleitungen
Bestseller Nr. 6 Pica Pau und ihre Häkelfreunde: Alpaka, Panda, Otter und Co. häkeln

Letzte Aktualisierung am 19.11.2018 um 15:57 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0/5 (0 Reviews)